Hi Jet G-Line

Höchstleistung für große Lackmengen

Hi Jet G-Line Heißlufttrockner sind Hochleistungstrockner für besonders große Lackmengen. Die heiße Luft kommt durch speziell geführte Düsen auf das Drucksubstrat. Drehbare und optimal ausrichtbare Blasrohre unterstützen einen stabilen Bogenlauf. Der Abstand zwischen den eingebauten Kassetten ist deutlich weiter als bei den Standard-Heißluft-Trocknern. Das verlängert die Trocknungsstrecke, verbessert das Trocknungsergebnis und unterstützt das Absaugen feucht-heißer Luft, was insbesondere bei deren energetischen Wiedereinspeisung relevant ist.

Die Hi Jet G-Line Trockner werden ebenso auch mit IR-Lampen kombiniert angeboten. Pro Blasrohr ist eine Leistung von bis zu 8 kW möglich

 

Wechselkassetten oder Festeinbau

Heißluft- und Kombitrockner von Eltosch-Grafix können durch ihre modulare Kassettenbauweise entweder fest installiert oder als Einschubelement mit einer Führungsschiene in die Druckmaschine integriert werden. So lassen sie sich für Wartung oder Wechsel mit einem Handgriff aus der Maschine nehmen und wieder einsetzen. Zudem ist bei den meisten Maschinen ein einfacher Austausch mit UV-Trocknern von Eltosch-Grafix möglich. Das erleichtert bei Maschinen mit eingeschränktem Platzangebot eine nachträgliche UV-Ausrüstung